Ein Mann sprang ins eisige Wasser, um einen ertrinkenden Hund zu retten

An einem Winterwochenende gingen mein Freund und ich am See angeln. Das Wasser war teilweise mit Eis bedeckt, aber an einigen Stellen war es noch sichtbar. Während wir das Loch bohrten, lief ein Hund auf dem Eis an uns vorbei. Der See war noch nicht so gefroren, dass das Eis das Gewicht des Tieres tragen konnte, so dass es nach wenigen Sekunden ins eisige Wasser fiel.
Der Hund versuchte auszusteigen, aber das dünne Eis konnte nicht als zuverlässiger Halt dienen, es platzte nur weiter und der Hund zappelte im eisigen Wasser. Wir konnten die Verzweiflung nicht sehen, mit der das Tier ums Leben kämpfte.

Mein Freund ging ohne zu zögern ins Wasser. Es gelang ihm, den Hund zu dem Teil des Sees zu schieben, wo das Eis ziemlich gefroren war. Mit meiner Hilfe und einem Stock konnte mein Freund selbst an Land gehen. Wir alle zusammen, den Hund mitnehmend, gingen im Auto sonnen. Wir haben nie weitergefischt, aber mein Freund hat ein neues Haustier bekommen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: