Der Deutsche Schäferhund schaffte es überraschend, das Leben seines Besitzers zu retten

Die Heldentat des tapferen Deutschen Schäferhundes überraschte alle in Brisbane.
Aufgrund der Tatsache, dass der Hund mehr als 11 Stunden auf dem Wasser laufen konnte, wurde sein Besitzer gerettet.

Der Deutsche Schäferhund wurde von Fischern bemerkt, die vermuteten, dass etwas nicht stimmte, als sie den Hund ununterbrochen um schwimmende Objekte herumtreiben sahen.
Sie riefen das Moreton Bay Police Department um Hilfe.
Später kamen ein Hubschrauber, die Küstenwache und 4 Polizeischiffe dazu.

Zuerst holten sie einen erschöpften, armen Hund aus dem Wasser und brachten ihn in eine örtliche Tierklinik. Heidi, so hieß der Hund, blieb glücklicherweise unverletzt.
Wenige Minuten später fand das Rettungsteam bei der Rettung des Hundes die Besitzerin Heidi. Der alte Mann kletterte auf ein versunkenes Boot.

Später enthüllte er, dass sein 13,5-Fuß-Schiff an Geschwindigkeit verlor, Wasser gewann und zu sinken begann.
In diesem Moment wurden er und sein intelligenter Hund getrennt. Von diesem Moment an schwamm Heidi 11 Stunden lang, bis die Fischer sie bemerkten.

Glücklicherweise konnte der Besitzer nicht nur entkommen, sondern wurde auch nicht verletzt. So lebte er dank seines tapferen und treuen Hundes.
Kurz nach diesem Vorfall gab die Polizei eine Sicherheitserinnerung für alle ins Ausland reisenden Personen heraus.
Bitte schauen Sie sich das Video unten an!

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
Добавить комментарий

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: